Bio-Dinkel

3,00 

Bio-Dinkel aus der Region. Aromatisch-nussiger Geschmack. Besser als Weizen – reich an Eiweiß und Vitaminen. Auch bei Glutenintoleranz geeignet. Vielseitig verwendbar.

Lieferzeit: 3-5 Werkage

Vorrätig

Gratis Lieferung ab 49,90€*

  • 14 Tage Rückgabefrist
  • Gratis Abholung
100% Bio & Lokal angebaut – Sicher bezahlen

Zahlungsarten & Organic

 

Unser Bio-Dinkel besticht mit seinem aromatischen und nussigen Geschmack. Er ist BIO AUSTRIA-zertifiziert und somit frei von Gentechnik, Zusatzstoffen und schädlichen Pestiziden. Einfach hochqualitativ und natürlich. Er stammt direkt von unseren Feldern, wird „entspelzt“ und dann per Hand abgefüllt. Jetzt ist bereit für Ihre Küche. Da er bereits entspelzt wurde, kann er wunderbar als Reis verwendet werden.

 

Herstellung

Der Bio-Dinkel stammt von unseren Feldern und wird nach dem Dreschen entspelzt. Bei der „Entspelzung“ werden die Dinkel-Körner von ihrer schützenden Hülle (= Spelz) befreit. Diese schützt das Getreide vor Umwelteinflüssen und Radioaktivität, und damit letztlich auch den Endverbraucher. Nach der „Entspelzung“ wird der Bio-Dinkel per Hand abgefüllt.

 

Dinkel als Wundermittel

Im Gegensatz zu Weizen ist Dinkel eindeutig die gesündere Art von Getreide. Er ist reich an Mineralstoffen wie Eisen, Magnesium, Kalzium, Natrium und Phosphor. Auch an Spurenelemente geizt er nicht. Er enthält Kupfer, Zink, Mangan und Kieselsäure. Letztere wirkt sich besonders positiv auf Haut, Nägel und Haare aus. Verglichen mit anderen Getreidesorten gilt er als Quelle von Vitamin A, B-Vitaminen und Vitamin E. Vitamin E schützt durch seine antioxidative Wirkung vor frühzeitiger Alterung. Auch für die geistige Gesundheit ist Dinkel fördernd. Er ist reich an der Aminosäure Tryptophan. Durch diese wird Serotonin gebildet – ein Stoff, der uns glücklich macht!

 

Dinkel und Glutenintoleranz

Dinkel besitzt höherwertiges Eiweiß als Weizen und somit auch mehr Gluten. Doch Gluten ist nicht gleich Gluten. Die Proteinkombination des Dinkels ist ein andere als des Weizens. Deshalb ist das Dinkelgluten auch oftmals bei zöliakieunabhängiger Glutenintoleranz verträglich.

 

Anwendung

Aufgrund seines hohen Anteils an Gluten besitzt Dinkel hervorragende Backeigenschaften. Sein nussiger Geschmack verfeinert jegliche Backware. Aus Dinkelmehl lassen sich flaumiges Gebäck und Süßspeisen zaubern. Dinkelreis oder -bratlinge eignen sich auch ideal als schmackhafte Beilage. Die Dinkelkörner selbst sind ideal als Müsli- oder Salatzutat. Sie können auch zu Aufstrichen weiterverarbeitet werden.

 

Lassen Sie sich doch von unseren Rezeptideen inspirieren!

 

Mehr Informationen finden Sie auf: